über uns...

Die Vision:

BMMH steht ein für eine Beschleunigung des Übergangs zu einer nachhaltigen Wirtschaft. Jürgen Blumenkamp gründete im Jahre 1992 ein kleines Unternehmen: Blumenkamp Multi Media Hunteburg, kurz BMMH, und kooperiert seit dem im Bereich der IT (Industrietechnik, Elektrotechnik, Elektronik, Computertechnik, und regenerativen Energien) mit namhaften Partnern. Wir sind schon lange im Lösen von schwierigen Aufgaben erfahren.

Programmierservice

Ungefähr ab dem Jahre 2000 bemerkten wir, dass keine für uns geeignete Warenwirtschaft auf dem Markt unseren Ansprüchen gerecht wurde. So vertieften wir unsere Programmierfähigkeiten, und entwickelten - nach alter Programmierschule - innerhalb von rund 3 Jahren nicht nur eine komplette Warenwirtschaft (PC Auftrag 2000, bzw. Quick Auftrag 3000), sondern auch die zugehörige Datenbankengine Quick Base 3000 (DBMS) mit SQL-ähnlichen Aufrufen gleich mit dazu. Diese Software setzen wir noch heute (Stand 2017) in unserer eigenen Firma ein, und diese Software haben wir auch über 100 mal verkauft, und ist somit auch in vielen weiteren Betrieben noch heute im Einsatz.

Handwerksmeister

Nach dem erfolgreichem Abschluss der Informationstechniker-Meisterprüfung im Jahre 2006 an der Handwerkskammer Osnabrück wurde nicht nur die Studienfähigkeit erlangt, sondern auch die Befähigung zum Ausbilden von Lehrlingen. Zunächst beschäftigten wir uns mit dem Verkauf, Reparatur und Montage von "Brauner Ware" (TV- und SAT Geräte). Immer wieder wurden von Beginn an auch Webserviceaufträge (Erstellung ggf. auch incl. Hosting) durchgeführt, wobei ab 2010 moderne CMS verwendet wurden. Dabei wurden auch Shopsysteme in Betrieb genommen und gepflegt. Für die erforderliche technische Hardware wurden Resellerserver von professionellen ISPs angemietet, welche uns eine optimale Flexibilität bieten, die wir bei der Zusammenarbeit mit unseren Kunden sehr geschätzt haben. Die Server setzen wir noch heute (Stand 2015) ein.

Alternative Energieversorgung

Weiter wurden ab 2002 elektronische Schaltungen der Alternativen Energie entwickelt und geprüft, später wurden diese Schaltungen in Betrieb genommen. Dies war der erste wichtige Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Ebenfalls sind wir an technischen Änderungen von Netzumrichtern beteiligt, um diese an die Erfordernisse der Alternativen Energie anzupassen. Anschließend wurden auch diese in Betrieb genommen und die Betreuung durchgeführt. Ab 2005 konzentrierten wir uns im Bereich der erneuerbaren Energieversorgung auf eine Energiespeicherung in aufladbare Batterien, welche z.B. über eine PV Anlage geladen werden, und dann über einen Umrichter die benötigte Energie zur Verfügung stellen. Auf Grund der Erfolge konnte dann von BMMH im Jahre 2008 ein autarkes Wohnhaus zunächst geplant und später errichtet werden, welches mit Hilfe eines Sonnen-Hauskraftwerkes ohne Versorgungsanschlüsse auskommt, und sich zu fast 100% selber mit Energie (Strom und Wärme) versorgt. Dabei wird die Sonnenkraft in Wärme und Strom gespeichert. Dies war ein weiterer wichtiger und großer Meilenstein in Richtung Nachhaltigkeit.

WKA Wartung

BMMH war auch für einen Sachverständigen für Windenergieanlagen (WKA) tätig, und wartete mehrere Windkraftanlagen, wofür entsprechende Prüfungen abgelegt wurden. Die Arbeit an diesen z. T. sehr hohen Windkraftanlagen (mit entsprechender Absicherung gegen Absturz) ist ebenfalls sehr wichtig und stellt sich für BMMH als ein weiterer Meilenstein in Richtung Nachhaltigkeit dar.

Elektrische Modellhubschrauber

Ab 2008 ist wurde von BMMH ein eigener erfolgreicher Modellhubschraubershop (www.hubishop.de) mit Versand, Flugschulung, Einstellservice, Seminaren und Reparaturservice ins Leben gerufen worden, und damit auch eine große Erfahrung im eCommerce bewiesen. Dieser Online-Shop mit örtlichem Service in Hunteburg (z.B. für Wartung, Einstellservice, Reparaturen) wurde u.a. aufgrund der beachtlichen Erfolge einer weiteren eigenen Modellhubschraubercontentseite (www.e-hubis.de) eingerichtet, die seit dem Jahre 2000 online ist, zu den allerersten Seiten seiner Art gehört, und sehr viele Pageviews hat, und damit auch die entsprechende Interessentenmenge brachte.

Dozententätigkeit

Seit 2006 haben wir mehrere Tages- und Wochenendseminare bei bekannten deutschlandweiten Schulen im Bereich der Erwachsenenbildung (z.B. Computertechnik) angeboten. Heute sind wir regelmäßig in örtlichen Schulen tätig, um z.B. Grundschüler bei verschiedenen AGs (Arbeitsgemeinschaften) zu begleiten. Dabei steht auch die Förderung und Motivierung junger Talente im Vordergrund. Nur wenn Schüler frühzeitig gefördert werden, können sie später gute Erfolge im Berufsleben zeigen, und damit die Fachkräfte von morgen werden. Diese Tätigkeiten bestätigen auch unsere sozialen Kompetenzen.

Kaufmännisch leitende Tätigkeiten

Aufgrund unserer kaufmännischen Ausbildung während der Meisterschule konnten auch immer wieder verantwortungsvolle Aufträge in Unternehmen wahrgenommen werden. Die Weiterentwicklung und Optimierung der Bereiche Finanz- und Rechnungswesen standen dabei im Vordergrund. Für kleine Unternehmen und auch für unseren eigenen Gebrauch haben wir von 2002 bis 2006 eine Warenwirtschaft von Grund auf programmiert. Auch die Wartung von industriellen Produktionsanlagen z.B. der PKW Zulieferindustrie, der Schalldämmindustrie, und auch der Tränke-, Förder- und Klimaindustrie wird seit 2013 regelmäßig durchgeführt.

Wasseraufbereitungsanlagen

In den Jahren 2013 und 2014 wurden von BMMH intensive Forschungen an einer Wasseraufbereitungsanlage betrieben, welche auf natürlicher Basis arbeitet, in dem mit Sauerstoff angereichertes Wasser in die wasserführenden Bodenschichten zurück geleitet wird. Mit dieser natürlichen unterirdischen Wasseraufbereitung kann sogar stark eisenhaltiges Ausgangswasser eines Bohrbrunnens, welches sich ohne Aufbereitung (oder mit üblicher Filtertechnik) nach wenigen Minuten stark verfärben und Ablagerungen hinterlassen würde, zu klarem Trinkwasser aufbereitet werden. So stark z.B. mit Eisen, Mangan, Ammonium und weiteren chemischen Zusammensetzungen belastetes Wasser ist mit herkömmlichen Filteranlagen nicht aufzubereiten, da die Filter extrem schnell verstopften. Jahrelanges experimentieren mit Einstellungen dieser Anlage ergaben auch hier schlußendlich ein kristallklares Wasser ohne Folgekosten. Hier sei noch angemerkt, dass dieses Verfahren auch bei einigen Wasserwerken angewendet wird, z.B. beim Wasserwerk in Paderborn.

Luxus-Schallwandler

Weiterhin versorgt BMMH seit 2014 einen Hersteller hochwertiger Lautsprechersysteme, welcher in allen namhaften Audiozeitschriften immer wieder mit Bestnoten abschneidet, mit den erforderlichen technischen Schaltungen der verwendeten Schallwandler, und montiert diese auch teilweise.

Fazit

BMMH ist unter der Leitung von Jürgen Blumenkamp viel mehr als ein multimediales Unternehmen mit gehobenen Kompetenzen. Wir sind eine Forschungseinrichtung, die sich innovativen und nachhaltigen Energielösungen verschrieben hat, mit denen Menschen nicht nur Spaß haben, sondern zugleich auch die Umwelt schonen können.

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Blumenkamp

Letzte Aktualisierung: 12.07.2015